Lang + Proppe Schulungsstätte Transport und Verkehr BKF - Zentrum - Bevern
Lang + Proppe Schulungsstätte Transport und VerkehrBKF - Zentrum - Bevern  

BKF- Weiterbildung

Modul 1:

Eco-Training

Hier werden die Grundkenntnisse zur Kraftstoffersparnis und zum Umweltschutz vermittelt, sodass Kraftstoffkosten und Verschleiß gesenkt werden. 20 % Ersparnis sind keine Seltenheit.

Modul 2:

Sozialvorschriften, Vorschriften für den Güterverkehr

Die neuen EU-Sozialvorschriften mit ihren Pausenregelungen und Aufzeichnungen fordern mehr als nur das Wissen über 4,5 h Lenkzeit und 45 Minuten Pause. Vermeiden Sie hohe Geldbußen und lange Standzeiten durch Unwissenheit.

Modul 3:

Sicherheitstechnik und Fahrsicherheit

Die Teilnehmer sollen nach dem Modul die Sicherheit der Ladung unter Anwendung der Sicherheitsvorschriften und durch richtige Benutzung des Kraftomnibusses / LKW gewährleisten können.

Modul 4:

Schaltstelle Fahrer: Dienstleister, Imageträger, Profi

Bewegungsmangel, falsche Ernährung und Sicherheit am Arbeitsplatz werden oft unterschätzt. Ein geringes Leistungsniveau, Krankheit, und Arbeitsunfähigkeit sind die Folgen. Der Fahrer, als Imageträger, Spiegelbild und zugleich Visitenkarte eines Unternehmens. Das gepflegte Erscheinungsbild von Fahrer und Fahrzeug soll durch den passenden Fahrstil ergänzt werden

Modul 5:

Ladungssicherung, gesetzliche Vorschriften

Ladungssicherung; nicht nur der Fahrer, sondern auch Halter und Verlader sind mit verantwortlich. 

Termine und weitergehende Information:

Druckversion Druckversion | Sitemap
©Schulungsstätte Transport und Verkehr / Lang und Proppe